Betriebliches Gesundheitsmanagement

Balancecoaching

ist ein krankenkassenzertifiziertes und empfohlenes Burnout- und Stresspräventionsprogramm
mit einem begleitenden Einzelcoaching. Wollen Sie gesundheitsbewusste Mitarbeiter, die für eine gute Balance zwischen Arbeit und Familie sorgen;
Mitarbeiter, die motiviert sind und gut mit ihren Kräften haushalten können?
Dann ist dieses Stresspräventionsprogramm etwas für Ihr Unternehmen.

Balancecoaching

ein Präventionsprogramm für nachhaltige Veränderung, Gesundheit und Erfolg; eine Maßnahme mit den Inhalten Selbstverantwortung, Kommunikation, Entspannung und Neuausrichtung auf den nächsten Schritt. Die Teilnehmer werden in dem Prozess unterstützt, sich in eine anhaltende, gesunde und stabile Richtung zu verändern. Gefahren sollen frühzeitig erkannt und die entsprechenden Handlungen eingeleitet werden. Ziel ist es, das persönliche Gesundheitsmanagement der Teilnehmer ganzheitlich zu verbessern.
Dieses Kombinationsprogramm beinhaltet Gruppencoaching, Einzelcoaching und Selbststudium mit dem Fokus auf Stressprävention und Entspannung. Die Teilnehmer lernen gesunde Methoden im Umgang mit Stress kennen und werden befähigt, diese neuen Erfahrungen und
veränderten Verhaltensweisen wirksam in den eigenen Alltag zu integrieren. Es geht darum:
  • Die eigene Gesundheitskompetenz zu stärken
  • Stressbedingten Krankheiten, wie Migräne, Rückenproblemen, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, Erschöpfung,
    Lustlosigkeit und Herz-Kreislauferkrankungen… vorzubeugen
  • Das eigene Selbsthilferepertoire zu erweitern und in die Tat umzusetzen
  • Werkzeuge zum Stressausgleich sowie bewusste und wirksame Kommunikation kennenzulernen und effektiv im Alltag umzusetzen
  • Die eigene Lebensbalance zu finden und sie dauerhaft zu erhalten
Dieses Konzept ermöglicht die Durchführung direkt im Unternehmen mit einem moderaten Zeitaufwand für Mitarbeiter und Arbeitgeber.

 

balancecoaching_arnitz_01